Weinregion Tal der Mosel

Im Tal der Mosel finden Sie die Luxemburger Weinstraße mit ihren spektakulären Weinbergen und bezaubernde Natur. Die einzigartige Lage am Ufer der Mosel und das milde Klima bieten den idealen Ausgangspunkt für die Herstellung hervorragender Weine.

Auf den speziellen Böden des Tal der Mosel werden nicht weniger als 9 verschiedene Rebsorten angebaut, die sich alle durch ihre besondere Eigenschaften auszeichnen. So liefert die Gegend um Grevenbacher  feine und lebhafte Weine da wo die von den Mergelböden um Remich stammenden Weine eher einen opulenten Charakter vorweisen. 

Weinproben und Weinfeste

Als Liebhaber von guten Weinen sollte ein Besuch bei einem der vielen Winzer der Region nicht versäumt werden. Die Winzer sind sehr stolz auf ihr Produkt und freuen sich, ihre Leidenschaft und ihr Wissen und natürlich ihre wunderbaren Weine mit Besuchern teilen zu können, die ihre Leidenschaft für Wein teilen. Seit einigen Jahren gibt die Initiative „Wine tasting with friends“ Privatleuten Gelegenheit, die Moselwinzer zu besuchen. Diese empfangen die Feinschmecker und Neugierigen in ihren Kellern und auf ihren Gütern und organisieren Weinproben in kleinem Kreis. Sonnst besuchen Sie Von Frühling bis Spätherbst - mit einem deutlichen Schwerpunkt im Sommer – einer der zahlreichen Weinfeste in der Region.